Naturdenkmäler

Naturdenkmäler in Bayern – Einzigartige Naturschönheiten Bayerischer Wald

Naturdenkmal Grosser Arbersee Hochmoor

Sind Sie ein Naturliebhaber und machen sich gerne auf Entdeckungsreisen durch die Natur? Dann sind Sie im Bayerischen Wald genau richtig. Hier gibt es einmalige Naturdenkmäler wie den Wackelstein bei Solla, einen 50 Tonnen schweren Granitblock der leicht ins Wanken zu bringen ist, zu besichtigen. Der Pfahl ist ein weit sichtbares Quarzriff und gehört mit zu den bedeutendsten geologischen Naturdenkmälern Bayerns. Sehr beeindruckend ist auch die 1000 jährige Wolframslinde am Fuße des Haidsteins bei Kötzting mit einem Stammumfang von 16 Metern. Ein wunderschönes Naturschauspiel sind auch die Wasserfälle in der Rißlochschlucht mit einer atemberaubenden Gischt über den geschliffenen Stein. Erkunden Sie das Naturschutzgebiet rund um den grossen Arbersee.

Naturdenkmal und Naturschutzgebiet in Deutschland

Naturschönheit Dreisessel Berg im Bayerischen Wald

Eine Besonderheit der Natur sind auch die schwimmenden Inseln im Kleinen Arbersee aber auch die vielen kleinen Naturschauspiele wie ein naturbelassener Bach oder eine artenreiche Blumenwiese haben einen verborgenen Reiz. Entdecken Sie bei einem Natururlaub im bayerischen Wald Ihren ganz persönlichen Lieblingsplatz oder lernen Sie die Besonderheiten der Region auf den vielen Naturerlebnispfaden kennen. Zahlreiche Naturschutzgebiete mit gefährdeten Pflanzen und Tieren geben einen Einblick in die Artenvielfalt des Bayerischen Waldes. Bewundern Sie bei einer Wanderung die hoch aufgetürmten Felsen am Dreisessel Berg usw.

Natur Sehenswürdigkeiten Bayerischer Wald – Niederbayern – Oberpfalz

Nationalpark Bayerischer Wald echter Urwald und Tier und Pflanzen Reservat
Naturpark Altmühltal Donaudurchbruch bei Weltenburg, Essing, Kelheim und Riedenburg an der Altmühl
Großer Pfahl Geologische Besonderheit bei Viechtach, Quarzriff Gesteinsformation durchzieht Niederbayern von Regen bis in die Oberpfalz bei Schwandorf
Naturschutzgebiet Hölle Wild romantisches Wandergebiet bei Rettenbach, Brennberg und Falkenstein in der Oberpfalz